Mittwoch, 24. September 2014

Garn Nr. 14 + 15/2014

Dieses Garn war eine Auftragsarbeit. Meine Mutter hatte sich den lila Batt aus meinem Faserkauf beim Kreativmarkt in Weimar ausgesucht. Dieses passe als Mütze so schön zu ihrer lila Jacke. Eigentlich wollte ich zwei dickere Einzelfäden miteinander verzwirnen, aber ich hatte Bedenken, ob das Ergebnis dann für eine Mütze reichen würde. Dann fing ich an dick und dünn zu spinnen. Womit ich verzwirne, wusste ich allerdings noch nicht. Eventuell Nähgarn. Allerdings fiel mir eine Rolle Glitzerfaden in die Hände und da war die Entscheidung getroffen. Und meiner Mutter gefällt die Wolle prima.






Die Daten:
- Lauflänge 1 Mal 91 m und 1 Mal 106 m
- Gewicht je circa 50 g

Material
"Lavendelkatze" von wollwerk- und naehrich.de    oder    wollscilla.de
- 80% feine Merion
- 20% Gotland