Dienstag, 25. Juni 2013

Mein Strickplatz

Inspiriert von der heutigen verstrickten Dienstagsfrage und meinen Überlegungen dazu, stelle ich heute mal meinen Strickplatz vor. Ich persönlich nutze einen Sessel mit Hocker. Dieser vom Foto lässt sich noch in eine Liegeposition verstellen.
Sessel mit Wollwächterin Sissy
 Mein zweiter (in meiner Wohnung) ist ein "Schwingsessel". Beide sind sehr bequem und entspannend. Der Nacken lehnt wunderbar an und es kommt nicht zu Verkrampfungen.
Rechts und links können die Arme wunderbar auflegen oder eine schöne Tasse Kaffee findet seinen Platz... Selbst der Laptop für Onlineanleitung etc. passt dann noch auf die Beine.

Nicht zu verachten ist natürlich eine ausreichende Lichtquelle. Deckenleuchten in jeglicher Form finde ich nach wie vor völlig ungeeignet. Deswegen habe ich für beide Wohnmöglichkeiten meinerseits je eine Stehlampe.

Neben der richtigen Wolle, dem geeigneten Stricknadeln gehört der Handarbeitsbereich für mich zu den wichtigsten Utensilien zum Stricken & Co. Die Aufbewahrung der Wolle möchte ich in einem anderen Post thematisieren.
Ein neue UFO-Aufbewahrungskorb neben dem Sessel.

Mich würde interessieren wie eure Handarbeitsplätze aussehen. Schreibt dazu etwas hier in den Kommentaren oder verlinkt zu euren Blogs. Ich bin gespannt! :-)