Samstag, 16. März 2013

Socken 10/2013

Im Februar war es ein wenig ruhig im Blog. Dies hatte allerdings gesundheitliche Gründe. Anstelle einer Geburtstagsfeier Mitte Februar durfte ich einen Krankenhausaufenthalt genießen. Grund war eine Synkope. Mittels Langzeit-EKG und -Blutdruckmessung wurde ein zu niedriger Blutdruck festgestellt. Laut meiner Ärztin kann man damit prima alt werden ;-)
Stricken war im KH allerdings dank der Infusionsnadel nicht möglich und Bücher mussten her. Nach langer Zeit konnte ich Tore der Welt fertig lesen. Weiterer positiver Nebeneffekt ist, dass ich seitdem nicht mehr rauche.. Bringt auch mehr finanzielle Möglichkeiten für Wolle...

Aber gestrickt wurde in den letzten zwei Wochen dann doch wieder. Aus diesem Opalknäuel der Hundertwasserkollektion habe ich das erste Mal zwei Socken gestrickt. Ein Rest von circa 1 g ist im Müll gelandet. Das Muster stammt aus dem Heft Wellness-Socken.