Sonntag, 30. September 2012

Das wird ein Montag

... nach zwei Tagen Warten gab es eine erste Zwischeninfo. Es werden 30 Freiwillige nach Essen reisen, um von dort aus zu arbeiten. Der Rest trifft sich Montag 13 Uhr vor der Arbeit ohne zu wissen, ob man definitiv rein darf. Da ich in Thüringen bin, habe ich dann morgen eine Bahnreise von 2,5 Stunden vor mir. Drückt mir die Daumen, dass ich mein Auto umarmen darf!